Rolf Hoppe

Geträumtes Leben - gelebte Träume
Rolf Hoppe
9,90 € Statt 19,90 € (50,25% gespart)

inkl. MwSt., Versandkostenfreie Lieferung

Check Icon Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Tage

gebunden mit Schutzumschlag, 296 Seiten, 16,5 x 23 cm

In der Leseprobe stöbern
  • BU08017
Beschreibung

Hoppe - ein Schauspieler aus Dresden, der auf der Bühne, im Film und Fernsehen zu Hause ist. Über 400 Rollen spielte er, prägte komische wie tragische Charaktere der Weltliteratur. Brillant zeichnet er mit einer unbändigen Lust seine Figuren, gleich ob im Märchen oder im Kriminalfilm. Als schillernder Nazi-General in „Mephisto“ offenbart er verschleierte Brutalität, bei seinen literarischen Lesungen ist er immer auf der Suche nach dem Heiteren - der kleinen Freude für den Tag. Und dabei stellt er sich rückblickend selbst die Frage. Wer bin ich eigentlich? Was steckt für ein Mensch hinter der Maske? Rolf Hoppe hat immer versucht, sein Privatleben abzuschotten. Mit diesem Buch gestattet er erstmals Einblicke in sein Familienleben, seine Sorgen und Freuden, Hoffnungen und Enttäuschungen. Ein Kaleidoskop von Fotos aus seinem Privatarchiv runden die Geschichten aus dem Leben eines Schauspielers ab.

ISBN 978-3-938325-30-8
Verlag Saxophon
Verarbeitung gebunden mit Schutzumschlag
Anzahl Seiten 296 Seiten
Anzahl Abbildungen über 100 Abbildungen
Format 16,5 x 23 cm