Wieder unter Dampf

Die Rettung der Weißeritztalbahn
Wieder unter Dampf
17,50 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Check Icon Lieferzeit 3-5 Arbeitstage

gebunden | 144 Seiten | 21 x 21 cm

  • FTL17000
Beschreibung

Seit 1883 verbindet die Weißeritztalbahn auf schmaler Spur den Ballungsraum Dresden und dem Osterzgebirge. Über 100 Jahre lang beförderte sie zuverlässig Pendler, Urlauber, Wintersportler, Waren und Industriegüter - bis 2002 ein verheerendes Hochwasser einen großen Teil der Bahntrasse zerstörte. Beharrlich kämpften Bürger, Eisenbahnfreunde und Touristiker um den Wiederaufbau der im romantischen Tal der Roten Weißeritz verlaufenen Strecke. Mehr als einmal drohte das Vorhaben im Behördendschungel zu scheitern. Wie es doch eine Erfolgsgeschichte wurde, davon erzählt dieses Buch.

Verlag RuV Freital-Pirna
Verarbeitung kartoniert
Anzahl Seiten 144 Seiten
Format 21 x 21 cm