Die Erfindung des Junkers

Angebot
Die Erfindung des Junkers
3,50 € Statt 8,50 € (58,82% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Check Icon Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • ME50753
Beschreibung

Die Bodenreform im Herbst 1945 war eine der größten Besitzumverteilungen der deutschen Geschichte. Etwa 20 Prozent der Gesamtfläche Sachsens waren von der Enteignung betroffen, die die sowjetische Besatzungsmacht durchsetzte. In diesem Buch werden der Forschungsstand zur Bodenreform Sachsens, die politischen Hintergründe und ihre sozialen Folgen verständlich zusammengefasst.

Verlag RuV Elbland
Verarbeitung kartoniert
Anzahl Seiten 104 Seiten
Format 14,8 x 21 cm