Sonderprägung Feingold 2020 – Schlesien Sammeledition – Breslauer Jahrhunderthalle

999,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 12-14 Tage

Ausgabejahr: 2020
Durchmesser: 30 mm
Gewicht: 8,5 Gramm
Material: Massives 999 Feingold
Ausführung: Polierte Platte
Limitierung: 100 Exemplare

  • DS_HW22238
Beschreibung

Seit 2006 gehört die Breslauer Jahrhunderthalle zum UNESCO Weltkulturerbe. Baubeginn war vor 110 Jahren, nach einem Entwurf des Architekten Max Berg. Orientiert hat man sich an der architektonischen Schnittdarstellung der Rotunde des Pantheon in Rom. Glücklicherweise wurde die Halle im Zweiten Weltkrieg fast nicht beschädigt und ist deswegen immer noch im Original zu bewundern. Nachdem Breslau Polen zugesprochen wurde, erhielt die Halle kurzfristig umbenannt, jedoch schon kurze Zeit später erhielt die Halle ihren alten Namen zurück: Hala Stulecia.

Die Breslauer Jahrhunderthalle ist das Auftaktmotiv zur großen Schlesien Serie, welche sich verschiedenen Denkmälern widmet und diese jeweils eine eigene Sonderprägung widmet.

Produktinformationen:

  • Ausgabejahr: 2020
  • Durchmesser: 30 mm
  • Gewicht: 8,5 Gramm
  • Material: 999 Feingold
  • Ausführung: Polierte Platte
  • Limitierung: 100 Exemplare
Material Feingold
Serie Schlesien Sammeledition