Campus

Wir sind als die wohl größte Kneipe der Südvorstadt von der Schließung der Gastro seit dem 19.3 betroffen. Selbst wenn die Beschränkungen alle am 05.04 fallen, wissen wir nicht wie die Gäste wiederkommen. Öffentlichkeit ist der Schlüssel zur langfristigen Existenz. Der „Campus“ in der Hübnerstraße mitten in der Dresdner Südvorstadt ist als eine der größten und in jedem Fall auch ältesten Gaststätten in diesem Stadtteil ebenfalls von der Schließung aller Restaurants betroffen. Und selbst, wenn diese Beschränkung am 20. April – bis dahin gilt die Schließung zunächst – wieder aufgehoben werden sollte, „wissen wir nicht, ob und wie schnell unsere Gäste wiederkommen“, sagt Jan Zimmermann, der Inhaber der urigen Kellerkneipe. Deshalb hofft er, dass dieser Hinweis hier dafür sorgt, dass die Gäste „ihre“ Kneipe auch in dieser aktuell schwierigen Situation nicht vergessen. „Öffentlichkeit ist der Schlüssel zur langfristigen Existenz“, ist Jan Zimmermann überzeugt. Und hofft, dass es schon bald wieder richtig voll sein wird, im „Campus“ in der Südvorstadt.

info@campus-dresden.de