Bestellen Sie bis einschließlich 19.12.2022 bis 12.00 Uhr*, um die Weihnachtsgeschenke noch rechtzeitig unter dem Tannenbaum zu haben!
*davon ausgenommen sind individuelle Lieferzeiten

Friedenssymbol und Sozialprojekt – Die PeaceBell

Gerade in Zeiten wie diesen ist es wichtig, ein Zeichen für den Frieden zu setzen. Die #PeaceBell tut genau das – und geht mit dem Sozialprojekt um Michael Patrick Kelly noch einige Schritte weiter.


Der aktuelle Krieg in der Ukraine lässt uns sogar in Deutschland spüren, dass Ressourcen in Krisenzeiten knapp sind. Früher war es deshalb eine gängige Praxis, Glocken für die Rüstungsindustrie einzuschmelzen. So weit soll es nicht erneut kommen, dafür will die #PeaceBell deutlich einstehen. Sie besteht deshalb aus alter Munition und geht damit den umgekehrten Weg aus Kriegszeiten.


Die originale #PeaceBell des Künstlers Michael Patrick Kelly wurde am 11. November 2018 – genau 100 Jahre nach Ende des ersten Weltkrieges – das erste Mal geläutet und konnte vom 26. April bis zum 8. Mai in der Dresdner Frauenkirche bestaunt werden. Seit dem 8. Mai 2022 ist sie nun Teil einer Ausstellung rund um ihre Entstehungsgeschichte im Haus der Presse.


Die Botschaft der Friedensglocke ist so aktuell wie nie, deshalb gibt es sie nun auch im Miniaturformat für zu Hause! Die limitierte Dresden-Edition wird von einem Signet der Dresdener Frauenkirche und der Friedenstaubedie auch auf dem Original zu sehen ist, geziert. Zudem setzt sie nicht nur symbolisch ein Zeichen für den Frieden, indem sie aus Kriegsschrott und Bronze gegossen wird: Der Künstler Michael Patrick Kelly spendet außerdem pro verkauftem Exemplar 50 Euro an die Friedensarbeit der Frauenkirche Dresden und an die Organisation Art Helps, die derzeit auch in der Ukraine humanitäre Hilfe leistet. Auch ein vom Künstler signiertes Echtheitszertifikat ist dabei.


Läuten auch Sie Ihre Glocke für den Frieden und besuchen Sie die Ausstellung #PeaceBell!

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Aktionen, neue Produkte und interessante Fakten mit unserem Newsletter.

Erst lesen, dann hochladen

Mit Hochladen eines Bildes bestätigen Sie, dass dieses weder gegen geltende Gesetze noch Rechte Dritter verstößt.

Um ein Design (Fotografie, Logo, Text u.a.) verwenden zu können, müssen Sie die Rechte an Diesem besitzen. Ihre hochgeladenen Designs dürfen nicht gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Zudem dürfen Ihre hochgeladenen Designs nicht gegen bestehende Rechte Dritter verstoßen.Ebenfalls ausgeschlossen sind illegale oder hetzerische Inhalte.

Damit Ihr Design am Ende mit einer hohen Qualität verarbeitet werden kann, benötigen wir qualitativ hochwertige Designs.

Hier können Sie mehr über Ablehngründe, Copyright-Hinweise, Verstöße, Rechliche Hintergründe und Designqualität erfahren. 


Mögliche Dateiformate, die wir verarbeiten können sind: .jpg, .jpeg
Die maximale Dateigröße für den Upload ist: 5 MB

Alles klar