275 Jahre Lippe-Weißenfeld, Band 2

Wanderung vom Lipper Land über die Niederlausitz in die Oberlausitz
275 Jahre Lippe-Weißenfeld, Band 2
39,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Check Icon Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • HW17155
Beschreibung

Die Familie der geborenen Prinzessin zur Lippe-Weißenfeld (1932-2010) gehörte bis 1918 zu den regierenden Fürstenhäusern Europas. Der Zweig, dem die Autorin Margarete Hamer-Prinzessin zur Lippe-Weißenfeld angehört, hatte eine wechselvolle Geschichte im Lipper Land (NRW) und seit dem Beginn des 19. Jahrhunderts auch in Sachsen. Viele Bilder und Stammtafeln zeigen wichtige Persönlichkeiten des Hauses Lippe bis in die Neuzeit und führen den Leser in die Geschichte eines der ältesten deutschen Adelshäuser ein.

Band 2 widmet sich der weiteren Familiengeschichte im 19. und 20. Jahrhundert. Er schildert das Wirken der Familie in der sächsischen Nieder- und Oberlausitz ab 1800 bis 1941. Auf über 430 Seiten erfährt der Leser viele neue Details über das Wirken der Familienmitglieder in Sachsen, ihre Funktionen in öffentlichen Ämtern und alle sächsischen Güter, von denen die bedeutendsten das heutige Weingut Schloss Proschwitz bei Meißen und das Rittergut Schloss Baruth bei Bautzen waren.

ISBN 978-3-936867-68-8
Verlag topp + möller GmbH
Verarbeitung gebunden
Anzahl Seiten Seiten
Anzahl Abbildungen zahlreiche Abbildungen
Format ...cm x ...cm