Tatort Kuhstall

Tatort Kuhstall
12,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Check Icon Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Thea Lehmann

Softcover | 12,5 x 20 cm | 304 Seiten

In der Leseprobe stöbern
  • BU18001
Beschreibung

Der vierte Sächsische-Schweiz-Krimi von Thea Lehmann!

Mord oder Selbstmord? Am Fuß der Kuhstallhöhle in der Sächsischen Schweiz wird ein Toter gefunden. Es handelt sich um den Unternehmer Dr. Stefan Schüppel, der in Rathmannsdorf ein alteingesessenes Unternehmen für kosmetische Produkte führt. Zunächst deutet für den Kommissar Leo Reisinger und seine Kollegen alles auf einen Selbstmord hin. Doch dann tauchen immer mehr Ungereimtheiten und Verdächtige auf. In den Fokus der Ermittlungen rückt ein lange zurückliegender Kletterunfall, der das Leben aller Beteiligten bis heute prägt. Doch was genau geschah in jener Nacht am Kuhstall? Und warum ging Jahrzehnte später an genau der gleichen Stelle das Leben von Dr. Schüppel zu Ende?

ISBN 978-3-943444-76-6
Verlag Saxophon GmbH
Reihe Dresdner Kriminal
Verarbeitung Softcover
Anzahl Seiten 304 Seiten
Anzahl Abbildungen keine Abbildungen
Format 12,5 x 20 cm
Über den Autor: Thea Lehmann

Als sich Thea Lehmann 1998 in einen Sachsen verliebte, tauchte sie in einen völlig neuen Kosmos ein: die sächsische Seele, die besondere Landschaft, die liebenswerte Sprache und eine Familiengeschichte, die eng mit dem Kirnitzschtal verbunden ist. Wie es ist, als Bayer die Sachsen zu entdecken, hat sie ebenso in den Krimi gepackt, wie ihre Erfahrungen mit der Landschaft und den Menschen. Geboren und aufgewachsen ist die Autorin am Ammersee. Das Schreiben hat sie schon früh fasziniert, deshalb wählte sie nach dem Germanistikstudium den Beruf der Journalistin. Heute lebt sie mit ihrer Familie in der Nähe von München, verbringt aber so viel Zeit wie möglich in der Sächsischen Schweiz - ihrer zweiten Heimat.