Die Dresdner Frauenkirche

Ein Tagebuch des Wiederaufbaus
Die Dresdner Frauenkirche
24,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Check Icon Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Reinhard Delau

Hardcover | 23 x 31 cm | 232 Seiten

In der Leseprobe stöbern
  • BU14083
Beschreibung

Dresden hat seine "Steinerne Glocke" zurück. Die einmalige Leistung des Wiederaufbaus hat Reinhard Delau seit 1993 publizistisch begleitet. Lesen Sie hier seine Tagebuchaufzeichnungen und erleben Sie mit ihm das Hoffen und Bangen, den Streit und die Zuversicht. Zu der beeindruckenden Chronik dieses Jahrhundertwerks tragen auch die einmaligen Fotos von Jens Christian Giese bei. Er war als Bau-Ingenieur von Anbeginn am Wiederaufbau beteiligt. Seinen fotografischen Notizen verdanken wir leidenschaftliche Einblicke in den Wiederaufbau. Abgerundet wird das Buch durch ein großes historisches Porträt über George Bähr, der die prachtvollste Kathedrale der evangelischen Christenheit zwischen 1726 und 1743 entworfen und gebaut hat.

ISBN 978-3-938325-07-0
Verlag Saxophon
Verarbeitung gebunden
Anzahl Seiten 232 Seiten
Anzahl Abbildungen 230 Abbildungen
Format 23 x 31 cm
Pressestimmen

 „Eine beeindruckende Chronik dieses Jahrhundertwerks.“ (Dolomiten)
„Reinhard Delau lebt mit seiner Heimatstadt und setzt ihr in Büchern ein Denkmal. Der Autor ist süchtig nach Schreiben.“ (SZ, 2010)