Der Theatermann

Roman
Der Theatermann
20,00 €

inkl. MwSt., Versandkostenfreie Lieferung

Check Icon Lieferzeit 3-5 Arbeitstage

In der Leseprobe stöbern
  • BU20002
Beschreibung

Eine bewegte Lebensgeschichte aus dem alten Dresden. Bei Recherchen im Stadtarchiv Radebeul stößt Anja Hellfritzsch auf Unterlagen zum Wirken des königlichen Hofschauspielers maxim René und erschafft daraus einen spannenden Roman, der den Leser in die Schauspielwelt des frühen 20. Jahrhunderts entführt.

Schon als Kind wollte Maximé René immer Schauspieler werden und schließt sich in jungen Jahren einem Wandertheater an. Eine eigene Bühne, die auch dem einfachen Volk zugänglich sein soll, ist sein großer Traum. Als der sächsische König sein altes Schauspielhaus loswerden will, bewirbt er sich um das Theater. Doch er ist nicht der einzige Interessent. Im Ränkespiel von Intrigen, Krieg und Inflation versucht René seinen Traum zu leben und mischt dabei Dresden und die sächsische Provinz gehörig auf. Der Roman beruht auf wahren Ereignissen und erinnert an die bewegte Lebensgeschichte eines großen Theatermannes in den Jahren 1889 bis 1945.

ISBN 978-3-943444-90-2
Verlag DDV EDITION
Verarbeitung Hardcover
Anzahl Seiten 584
Format 14,8 x 21 cm